5 € NEUKUNDEN-RABATT

(Einmalig einlösbar)

Mein Pflegeprogramm

Waschen und föhnen

Das Fell Ihres Vierbeiners wird von Hand geföhnt. Damit die empfindlichen Hundeohren geschont werden, ziehen wir einen Hoodie zum Schutz des Gehörs über.

Schneiden und frisieren

Das Schneiden erfolgt wahlweise mit der Schermaschine oder per Hand. Hier nehme ich mir ausreichend Zeit, um Ihre Vorstellungen und Wünsche zu erfüllen. Das freihalten der Ohren, Ausscheren der Pfötchen und ein Anpassen des Fells an die Jahreszeit tragen zur Gesundheit Ihres Hundes bei.

Trimmen

Beim Trimmen wird das reife Deckhaar eines Hundes mit den Fingern oder einem Trimmwerkzeug gezupft. Die ist bei Hunderassen wie Schnauzern, Terriern, Rauhhaaardackeln und vielen anderen notwendig, um das charakteristisch drahtige Fell sowie die Farbe zu erhalten.

Carden

(Unterwolle auskämmen)
Beim Carden wird die Unterwolle eines Hundes ausgebürtstet. Hierbei handelt es sich um die Haare, die ein Hund aufgrund des Fellwechsels nicht mehr benötigt und deshalb täglich verliert (in der Wohnung, im Auto etc.).

Krallen- und Ohrenpflege

Da viele Hunde ihre Krallen im Alltag nicht genug abnutzen, ist es von Zeit zu Zeit notwendig, diese zu kürzen. Falls notwendig, werden auch die Ohrenhaare durch Zupfen entfernt. Dies beugt schmerzhaften Entzündungen vor.

Thalassotherapie & Hundewellness

Bei der Thalassotherapie wird ein Produkt aus Toten-Meer-Schlamm, Aloe Vera, Weizenkeim- und Thamanuöl sowie Pflanzenextrakten verwendet. Dem Meerschlamm wird eine antibakterielle Wirkung zugeschrieben. Zudem lindert er Juckreiz, Schuppen und hilft einer angegriffenen Haut. Das Produkt versorgt Haut und Haare mit Feuchtigkeit. Die reichhaltigen Mineralien im Meerschlamm und die Massage regen den Stoffwechsel, die Durchblutung und die Selbstheilungskräfte an.